Ins Spanische übersetzen

In Zusammenarbeit mit Fort Collins Connexion und Pulse Fiber Internet hat die Gemeinde Larimer County Zuschüsse in Höhe von 14 Millionen US-Dollar erhalten, um ihre Breitbandinfrastruktur auf weitere 1,935 Standorte zu verbessern und zu erweitern, darunter Gebiete in Rist Canyon, Red Feather Lakes, Colorado Mountain Campus, Poudre Canyon/Poudre Park, Pole Mountain, Hidden Valley Estate und Storm Mountain.

Diese beträchtliche Finanzierung, die durch den Capital Projects Fund des Colorado Broadband Office bereitgestellt wird, markiert einen entscheidenden Moment im Engagement des Landkreises, allen Einwohnern einen schnellen und zuverlässigen Internetzugang zu gewährleisten, und unterstützt das Ziel des Gouverneurs von Colorado, Polis, 99 % der Haushalte in Colorado anzuschließen bis Ende 2027 mit zuverlässigem Hochgeschwindigkeitsbreitband ausgestattet sein.

Mark Pfaffinger, Direktor und Chief Information Officer von Larimer County Support Services, sagte: „Ich möchte unseren NOCO Community Fiber-Partnern danken, die gemeinsam daran gearbeitet haben, gemeindeeigene Breitbanddienste auszubauen, um die am stärksten vernetzte Gemeinde des Landes zu werden. Wir hoffen, dies als nutzen zu können.“ ein Sprungbrett, um die verbleibenden 15,000 unterversorgten Haushalte im Landkreis durch zukünftige Förderprogramme zu verbinden.“ 

Larimer County stellte entsprechende Mittel für zehn 10 Projekte bereit und erhielt in Zusammenarbeit mit Fort Collins Connexion und Pulse sieben Zuschüsse. Larimer County wird weiterhin mit Fort Collins Connexion, Pulse, Estes Park Trailblazer und anderen lokalen Internetdienstanbietern zusammenarbeiten. Diese Partnerschaften ermöglichen es Larimer County, den Ausbau des Hochgeschwindigkeitsinternets zu erleichtern 

Gleichzeitig können Dienstanbieter ihr Netzwerk erweitern und gleichzeitig die Servicekosten für die Kreisbewohner niedrig halten.

„Diese Ankündigung stellt einen weiteren bedeutenden Erfolg für NOCO Community Fiber dar“, erklärte Brieana Reed-Harmel, Breitbandmanagerin bei Pulse. „Wir freuen uns, unsere Expansion nach Larimer County fortzusetzen und die kommunale Breitbandpräsenz im Norden Colorados sowie unser Engagement für einen allgegenwärtigen Zugang zu festigen.“

„Fort Collins Connexion ist stolz darauf, mit Larimer County zusammenzuarbeiten, um seinen Bewohnern schnelles, zuverlässiges lokales Internet zu bieten, auch für diejenigen, die derzeit über extrem niedrige Internetgeschwindigkeiten und -zuverlässigkeit verfügen“, sagte Chad Crager, Executive Director von Connexion. „Die Internetkonnektivität im ländlichen Raum ist von großer Bedeutung, um die digitale Kluft zwischen Land und Stadt zu beseitigen und die Kommunikation im Notfallmanagement zu verbessern. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Larimer County, um so viele Einwohner des Landkreises wie möglich zu erreichen.“

Veröffentlicht am: 
Dienstag, 13. Februar 2024 - 11:40 Uhr
Kontakt-Informationen:

Mark Pfaffinger, Chief Information Officer des Larimer County, larimerbroadband@larimer.org, 970-498-5050; Lindsey Johansen, Pulse Fiber Internet Communications & Marketing Manager; Lindsey.Johansen@cityofloveland.org, 970-646-1798; Jill Marx, leitende Spezialistin für Kommunikation und Marketing bei Fort Collins Connexion, jmarx@fcgov.com, 970-416-2562

Ich will

Larimer County, Colorado

200 W. Oak Street
Fort Collins, CO 80521
Karte der Einrichtungen

Verbinden Sie mit uns

Larimer County auf Facebook Larimer County auf Twitter Larimer County auf YouTube Larimer County auf LinkedIn Instagram
Social Media | Newsletter-Anmeldung
Wettervorhersage & Warnungen
Übersetzen Sie diese Seite
Transparenz | Zugänglichkeit | Sicherheit
Haftungsausschluss | Webseiten Feedback
Flag-Status:   VollständigerVollständiger
Aufwärtspfeil