Tuberkulose (TB) ist eine ansteckende Krankheit, die von Mensch zu Mensch durch Tröpfchen übertragen wird, die von einer Person mit aktiver Lungen-TB-Erkrankung ausgehustet werden. Die TB-Erkrankung kann auch andere Körperteile wie Knochen und Gelenke betreffen.

Jemand, der eine aktive TB-Erkrankung hat, kann Fieber, Nachtschweiß, Brustschmerzen, anhaltenden produktiven Husten und manchmal Bluthusten haben. Sie können auch an Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit leiden und sehr schnell müde werden.

Weltweit ist TB mit täglich 4,400 Todesopfern die häufigste Todesursache durch eine Infektionskrankheit und übertrifft damit HIV/Aids.

TB existiert immer noch in Larimer County. Die Geburt in einem Land mit hohem bis mittlerem TB-Risiko bleibt der stärkste Risikofaktor für die Entwicklung einer aktiven TB-Erkrankung in Colorado, gefolgt von Diabetes.

TB-Test

Für Personen mit geringem Risiko bieten wir keine routinemäßigen Tuberkulosetests an, die in der Schule oder am Arbeitsplatz erforderlich sein könnten.

Wenn Sie einen TB-Hauttest für die Beschäftigung oder Ausbildung benötigen, wenden Sie sich bitte an die Arbeitsgesundheitsabteilung Ihrer Organisation oder an das Verwaltungspersonal Ihrer Schule, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wo Sie getestet werden können.

Um mehr zu lernen:

Wenden Sie sich an Gesundheit

Das Gesundheitsamt hat drei Standorte:

Fort Collins-Büro
1525 Blaufichtenantrieb
Fort Collins, CO 80524
 

Loveland-Büro
200 Peridot Avenue
Loveland, CO 80537

Estes Park-Büro
1601 Brodie Avenue
Estes Park, CO 80517

Um uns an einem unserer Standorte zu erreichen, rufen Sie bitte an: (970) 498-6700
Fax: (970) 498-6772

Facebook Twitter LinkedIn