Anmeldestopp für Kinderbetreuungshilfeprogramm

Aufgrund von Budgetbeschränkungen hat das Larimer County Department of Human Services einen sofortigen Anmeldestopp für sein Colorado Child Care Assistance Program eingeführt. Aktuelle CCAP-Familien bleiben im Programm, sofern sie weiterhin die Zulassungskriterien erfüllen.

Potenzielle Bewerber sollten sich weiterhin bewerben, eine vollständige Prüfung der Förderfähigkeit wird jedoch verschoben, bis die Sperre aufgehoben wird. Für Familien, die Kinderhilfe oder das Colorado Works-Programm in Anspruch nehmen, werden Ausnahmen gemacht, um sicherzustellen, dass sie berechtigt sind und bei entsprechender Qualifikation möglicherweise in das Programm aufgenommen werden.

Ziel

Anspruchsberechtigten Familien qualitativ hochwertige Unterstützung bei der Kinderbetreuung zu bieten, um ihre Bemühungen um Selbstversorgung zu unterstützen. 

Über uns

Das Colorado Child Care Assistance Program (CCCAP) bietet Familien, die die Einkommensrichtlinien und die aktuellen Anspruchsvoraussetzungen erfüllen, und Familien, die am Colorado Works-Programm teilnehmen, Kinderbetreuungsunterstützung. CCAP bietet Zugang zu kostengünstiger Kinderbetreuung in lizenzierten Kinderbetreuungseinrichtungen oder qualifizierten (nicht lizenzierten) Anbietern. 

Wenn Sie daran interessiert sind, die Kinderbetreuungsbeihilfe zu beantragen, reichen Sie bitte den CCAP-Antrag unten ein und legen Sie alle erforderlichen Nachweise vor. Nach Bearbeitung Ihres Antrags werden Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktiert.

Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach einem Kinderbetreuer in Larimer County benötigen,

besuchen larimerchildcare.org verfügbare Kinderbetreuungsmöglichkeiten zu sehen.

Sie können sich auch an die Child Care Options der Mile High United Way Agency unter wenden 1-877-338-2273  or https://unitedwaydenver.org/2-1-1/

Bitte beachten Sie: Das CCAP Attendance Tracking System (ATS) ermöglicht es Ihnen, die Anwesenheit Ihres Kindes vom Computer, Tablet oder Smartphone Ihres Kinderbetreuers aus aufzuzeichnen und zu überwachen, indem Sie eine eindeutige persönliche Identifikationsnummer und eine gültige E-Mail-Adresse verwenden. Mit den folgenden Schritten können Sie das ATS-System nutzen:

  • Schritt 1:  Sie müssen Ihrem Kinderbetreuer eine gültige E-Mail-Adresse mitteilen.
  • Schritt 2:  Festlegen einer Kinderbetreuungs-PIN: Sie erhalten eine ATS-Willkommens-E-Mail, sobald die Kinderbetreuung genehmigt wurde.
  • Schritt 3:  Sobald Sie die ATS-Willkommens-E-Mail erhalten haben, gehen Sie zu: http://www.coloradoshines.com/cochildcare um innerhalb von 8 Stunden nach Erhalt der E-Mail ein Passwort und eine 24-stellige PIN zu erstellen.
  • Schritt 4:  Mit der 8-stelligen PIN melden Sie sich am Kiosk des Kinderbetreuungsanbieters an, um Ihr(e) Kind(er) beim Anbieter an- und abzumelden.
  • Schulungsleitfäden und aufgezeichnete Webinare werden unter veröffentlicht Colorado Büro für frühe Kindheit Website, und weitere Materialien werden bald hinzugefügt!

Bezirkspolitik

Wir aktualisieren unsere Richtlinien. Bitte schaue bald wieder vorbei.

Quick Links

Kontaktieren Sie uns!

Für weitere Informationen: