Das Colorado Department of Revenue Suchtool zur Vereinfachung der Umsatz- und Gebrauchssteuer (SUTS) ist verfügbar, um Gemeinde- und Lieferadressen-Umsatzsteuersätze nachzuschlagen.

Der Verkaufs- und Gebrauchssteuersatz beträgt 0.8 % und ist für die folgenden Programme bestimmt:

  • Freiraum - 25 %
  • Gefängnisoperationen - 15 %
  • Messegelände (Die Ranch) - 15 %
  • Verhaltensgesundheit - 25 %

Das Finanzministerium aktualisiert sowohl das Papierformular DR0100 „Einzelhandelsumsatzsteuererklärung“ als auch die Umsatzsteuererklärung auf Revenue Online, um den neuen County-Satz widerzuspiegeln.

Die Servicegebühr von Larimer County (Verkäufergebühr) bleibt unverändert bei 2.22 %.

Befreiungen von Umsatz- und Gebrauchssteuern in Larimer County

A. Lebensmittel für den Eigenverbrauch
B. Maschinen und Werkzeugmaschinen
C. Gas, Strom usw. für den privaten Gebrauch
D. Gelegentliche Verkäufe durch Wohltätigkeitsorganisationen
E. Landmaschinen
G. Waren, die über Verkaufsautomaten verkauft werden
H. Fahrzeuge mit geringen Emissionen (über 10,000 lbs.)
K. Erneuerbare Energiekomponenten

Die Verkaufs- und Gebrauchssteuerverwaltung von Larimer County ist verantwortlich für die Verwaltung und Überwachung der landesweiten Verkaufs- und Gebrauchssteuern, die Folgendes umfassen:

  • Ausstellung von Lizenzen für die Umsatzsteuer des Bezirks
  • Beantwortung von Anfragen von Bürgern und Anbietern
  • Bearbeitung, Prüfung und Prüfung von Projektkostenabrechnungen zur Baunutzungssteuer
  • Zusammenarbeit mit Kommunen in Larimer County und dem Colorado Department of Revenue

Heiße Themen

Informationen zur Umsatzsteuer von Imbisswagen/mobilen Anbietern

Larimer County Sales Tax und Larimer County Health and Environment gehen eine Partnerschaft ein, um sicherzustellen, dass Imbisswagen-/mobile Anbieter alle Anforderungen und Vorschriften des Bundesstaates Colorado und des Larimer County einhalten.

Um ihre Lizenz für mobile Lebensmittelbetriebe für 2020 zu erneuern, müssen Imbisswagen-/Mobilverkäufer sowohl bei der Umsatzsteuer von Larimer County als auch bei Larimer County Health and Environment einen guten Ruf haben. Ein Unternehmen mit „gutem Ruf“ verfügt über eine aktuelle Umsatzsteuerlizenz des Colorado Department of Revenue und überweist derzeit Steuererklärungen und Umsatzsteuer und hat außerdem ein ausgefülltes Plan Review Packet bei Larimer County Health and Environment eingereicht und deren Inspektion bestanden https://www.larimer.gov/health/safety-sanitation-programs/food-safety-program/license-plan-review-information

Eine eidesstattliche Erklärung zur Umsatzsteuer, die von der Umsatzsteuerbehörde von Larimer County unterzeichnet wurde, muss mit dem endgültigen Überprüfungspaket für den Plan für den mobilen Lebensmittelbetrieb eingereicht werden. Imbisswagen-/Mobilverkäufer, die bereits einen guten Ruf bei der Umsatzsteuer von Larimer County haben, erhalten eine unterschriebene, vorab genehmigte eidesstattliche Erklärung zur Umsatzsteuer in einer separaten Post, um diese Einreichungsanforderung zu erfüllen.

Imbisswagen-/Mobilverkäufer, die derzeit keinen guten Ruf bei der Umsatzsteuer von Larimer County haben, können dies auf zwei Arten korrigieren:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Online-Konto des Colorado Department of Revenue an, um rückständige Steuererklärungen einzureichen und die fällige Umsatzsteuer zu zahlen. Achten Sie darauf, Kopien der Rücksendungen und der Zahlungsbestätigung auszudrucken, aus denen hervorgeht, dass das Konto aktuell ist.

Or

  • Wenden Sie sich an das Colorado Department of Revenue in 3030 S. College Ave., Fort Collins, um säumige Steuererklärungen einzureichen und die geschuldete Umsatzsteuer zu zahlen. Das Finanzministerium stellt eine Quittung aus, aus der hervorgeht, dass das Konto aktuell ist.

Imbisswagen-/Mobilverkäufer, die eine „Zahlungsvereinbarung“ mit dem Colorado Department of Revenue abgeschlossen haben, müssen eine Kopie dieser Vereinbarung vorlegen, wenn sie die eidesstattliche Erklärung anfordern, die von der Umsatzsteuerbehörde von Larimer County unterzeichnet werden muss.

Sobald ein Verkäufer aktuell wird, muss er bei der Verkaufssteuerbehörde von Larimer County während seines festgelegten mobilen Inspektionstermins oder beim Larimer County Administrative Services Building, 200 West Oak St., Fort Collins, CO, 4, einen Nachweis über seine Zuverlässigkeit vorlegenth Etage, Suite 4000. Die Umsatzsteuerbehörde von Larimer County unterzeichnet dann die eidesstattliche Erklärung zur Umsatzsteuer.

Wünschen Sie weitere Informationen? Besuch https://www.larimer.gov/finance/sales-tax oder rufen Sie [970] 498-5930 an

Neue Umsatz- und Gebrauchssteuerregeln

Das Colorado Department of Revenue hat eine neue Umsatzsteuerregel verabschiedet, die am 1. Dezember 2018 in Kraft tritt. Die neue Regel besagt, dass die Umsatzsteuer auf der Grundlage des Steuersatzes der Gerichtsbarkeit zum Zeitpunkt der Lieferung des steuerpflichtigen Gutes erhoben und abgeführt werden muss steuerpflichtige Waren werden an eine Adresse in Colorado außerhalb der Gerichtsbarkeit des Einzelhändlers geliefert. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Colorado Department of Revenue.

https://www.colorado.gov/pacific/tax/sales-tax-changes

Besteuerung der kurzfristigen Vermietung von Unterkünften

Die Vermietung einer kurzfristigen Wohneinheit (weniger als 30 Tage) ist umsatzsteuerpflichtig und die Eigentümer müssen die Umsatzsteuer erheben und abführen. Dazu gehören Hotels, Motels, Pensionen und Peer-to-Peer-Websites wie VRBO.com und AirBnB.com. Einzelpersonen oder Unternehmen, die kurzfristig Wohneinheiten vermieten, müssen eine Umsatzsteuerlizenz von Larimer County, dem Colorado Department of Revenue und, falls zutreffend, der Gerichtsbarkeit der Stadt oder Gemeinde einholen.

Bitte wenden Sie sich an das Colorado Department of Revenue FYI Sales 11: Umsatzsteuer, die auf Einheitsmieten von Hotels, Motels, Bed-and-Breakfasts, Eigentumswohnungen und Time-Shares fällig ist um mehr zu erfahren.

Anfordern von Umsatzsteuerinformationen zu Marihuana

Gemäß der Vertraulichkeitsvereinbarung mit dem Colorado Department of Revenue ist Larimer County nicht in der Lage, Brancheninformationen zu einer Kategorie mit weniger als drei Anbietern oder Informationen zu einer Branche, in der Anbieterinformationen leicht berechnet werden können, bereitzustellen. Um die Vertraulichkeit von Steuerzahlerinformationen zu wahren, wird Larimer County nur Marihuana-Umsatzsteuerinformationen auf der Grundlage der gesamten Branche veröffentlichen. Larimer County wird keine Aufschlüsselung der Umsatzsteuer zwischen Einzelhandels-Marihuana und medizinischem Marihuana bereitstellen, und wir werden keine Aufschlüsselung zwischen Geschäften von Larimer County ohne eigene Rechtspersönlichkeit und Geschäften innerhalb von Gemeindegrenzen bereitstellen.

 

 

Kontakt

ADRESSE: 200 W. Oak Street, Suite 4000, Fort Collins, CO 80521
TELEFON: (970) 498-5930 | Fax: +970 (498) 5942
ÖFFNUNGSZEITEN: 8:00 - 4:30 Uhr Montag-Freitag (außer an Feiertagen) 
E-Mail Umsatzsteuerverwaltung