Wetterwarnungen
Ins Spanische übersetzen

An Nachbarschaftsorganisationen im Larimer County wurden gemeinschaftliche Zuschüsse zur Schadensbegrenzung vergeben, um dazu beizutragen, die mit Katastrophen verbundenen Risiken in diesen Gemeinden zu verringern und die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen.

Das Larimer County Office of Emergency Management vergab in diesem Jahr knapp 100,000 US-Dollar an Community Milderungszuschüssen im Jahr 2024 an 19 Nachbarschaftsorganisationen. Sie wurden aufgrund ihrer starken Ausrichtung auf das Klimaschutzprogramm ausgewählt.

Das Minderungsprogramm wird einmal pro Jahr angeboten, wobei in diesem Jahr mehr Zuschussanträge eingegangen sind als in jedem anderen Jahr, in dem die Zuschüsse angeboten wurden.

„Wir applaudieren diesen Empfängern für ihre Bemühungen, Risiken zu reduzieren und die Widerstandsfähigkeit in ihren Gemeinden durch gemeinschaftliche Zusammenarbeit zu verbessern. Wir freuen uns darauf, in dieser Saison die wertvolle Eindämmungsarbeit im gesamten Larimer County zu sehen“, sagte Josh Roberts, Koordinator für Notfalleindämmung im Larimer County.

Mit einigen der Zuschüsse werden Brandrodung und -transport, Ausrüstung, Werkzeuge und Materialien für Schadensminderungswerkzeugbibliotheken, verteidigungsfähige Flächen, Behandlungen zur Reduzierung des Straßenkraftstoffs und mehr unterstützt. Viele der Zuschüsse konzentrieren sich auf die Eindämmung der Auswirkungen von Waldbränden.

Eine der Gemeinden kaufte mit ihren Mitteln eine Baumstumpffräse, eine andere nutzte den Zuschuss für das Hacken von Holzhaufen.

Die Zuschüsse helfen auch den Bewohnern ihrer Gemeinden, in Verbindung zu bleiben und diese Gemeinden gleichzeitig mit anderen Gemeinden zu vernetzen, um die Widerstandsfähigkeit gegenüber Katastrophen zu erhöhen.

Resiliente Gemeinschaften erholen sich nachweislich schneller von Katastrophenereignissen und verfügen gleichzeitig über die Informationen, um schneller auf Ressourcen zuzugreifen und so ihre Genesung zu verbessern.

Veröffentlicht am: 
Montag, 13. Mai 2024 – 12:02 Uhr
Kontakt-Informationen:

Josh Roberts, Schadensbegrenzungskoordinator, Notfallmanager, 970-619-4903, josh.roberts@larimer.gov

Ich will

Larimer County, Colorado

200 W. Oak Street
Fort Collins, CO 80521
Karte der Einrichtungen

Verbinden Sie mit uns

Larimer County auf Facebook Larimer County auf Twitter Larimer County auf YouTube Larimer County auf LinkedIn Instagram
Social Media | Newsletter-Anmeldung
Wettervorhersage & Warnungen
Übersetzen Sie diese Seite
Projekttransparenz | Zugänglichkeit | Sicherheit
Haftungsausschluss | Webseiten Feedback
Flag-Status:   VollständigerVollständiger
Aufwärtspfeil